RSV Unna

WWBT
Ein Teil der Teilnehmer*innen des RSV Unna vor dem Start

GELUNGENER AUFTAKT ZUR WWBT IN CAPELLE

Die diesjährige Ausgabe der WWBT, bei der es sich um eine Serie von 9 Country-Touren-Fahrten für Jedermann handelt, startete am 8. Januar in Capelle. Der SC Capelle konnte insgesamt 801 Teilnehmer*innen bei seiner Veranstaltung begrüßen. Der Großteil der 33 Teilnehmer*innen des RSV, die sich aus der Touren- und der Rennsportabteilung zusammensetzen, reiste mit dem Rad an. Am frühen Morgen gab es noch einige Regentropfen, danach klarte das Wetter zunehmend auf und die Sonne zeigte sich. Das gute Wetter passte sehr gut zu der gesamten Veranstaltung, die vom SC Capelle erneut auf einem sehr hohen Niveau organisiert wurde. Hierzu zählte neben der tollen Strecke, die größtenteils abseits von Straßen verlief, auch die angebotene Verpflegung vor, während und nach der Tour.

Am 15. Januar wird die Serie beim RSC Werne fortgesetzt, der RSV Unna freut sich auf die Ausrichtung seiner Veranstaltung am 29. Januar. Die Teilnahme ist übrigens nicht nur für Vereinsmitglieder möglich. Weitere Informationen findet man hier oder auch auf der offiziellen Veranstaltungsseite www.westfalen-winter-bike-trophy.de.